Sonnwendfeier 2016

Unsere diesjährige Sonnwendfeier findet am 18.06.2016 in unserer Marina Obereisenheim statt.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Plausch am Lagerfeuer und Euer kommen.

* wie auf allen Park- und Stellplätzen des Vereins üblich entfällt die Stellplatzgebühr für Vereinsmitglieder.

Saisoneröffnung 2016 Ramsberg

Die Tage werden wieder länger, die Sonne hat schon mehr Kraft und der Brombachsee ist gut mit Wasser gefüllt.
Nicht mehr lange bis es wieder los geht in die nächste Saison 2016.

Zeit den Saisonstart in gewohnter Tradition mit einem italienischen Abend zu beginnen.

Daher findet wie auch schon im Kalender vermerkt unser diesjähriger italienischer Abend am 19.03.2016 ab 19:00 im Vereinsheim in Ramsberg statt.

Italienischer Abend am 19.03.2016

im Vereinsheim Ramsberg ab 19:00

Unkostenbeitrag für das All You Can Eat Buffet: 16,50 Euro

Anmeldungen bei Alex unter:
alexander-pich(at)t-online.de

 

Mitglieder von Nachbarvereinen, der Wasserrettung und  Segelinteressierte sind selbstverständlich auch gerne als Gäste willkommen.

Wir freuen uns auf Euer kommen.

Thilo Sauter
1. Vorstand

Fahrt zur boot Düsseldorf 2016

Ist der Winter zu warm und gibt’s keinen Schnee, können wir Segler und Motorbootfahrer uns nicht mal mit Skifahren trösten.
Und kommt noch Schmuddelwetter hinzu, gibt es für unsere Seelenlage nur ein Rezept:

boot Düsseldorf

Dort können wir die neuesten Boote riechen, streicheln und betreten und sofort geht es uns wieder besser.
Wie in den vergangenen Jahren fahren wir wieder mit dem Bus der Firma Wild aus Emskirchen am Samstag, den 30. 1. 2016.

Fahrpreis:
59,– € inklusive Eintritt
Abfahrten:
4:00 Uhr Nürnberg. Gustav-Adolf-Str./Ecke Wallensteinstr. U-Bahn Haltestelle Gustav-Adolf-Str.
4:30 Uhr Autobahn A3, Ausfahrt 80 Höchstadt/Ost, an der ARAL-Tankstelle
Rückfahrt:
17:30 Uhr von der Messe, Ankunft voraussichtlich zwischen 23 und 24 Uhr
Anmeldung bei:
Werner Held (Handy: 0171 7673875) oder direkt bei Fa. Wild, Emskirchen (Tel: 09104 3800)

—jh

Weihnachtsfeier 2015

Auf die traditionelle Weihnachtswanderung hatte diesen Jahr bei dem Nieselwetter niemand so recht Lust. Nur eine ganz kleine Gruppe ist zur „Inspektion“ der Steganlage geschritten.
Gegen 14 Uhr begrüßte Thilo Sauter offiziell die Vereinsmitglieder, dankte für die gute Saison und eröffnete das Büffet. Alexander Pich hat uns wieder lecker bekocht und wir konnten zwischen Ente, Hirsch und Schweinefilet mit guten Soßen wählen. Dazu gab’s natürlich einen leckeren Salat und eine tolle Nachspeise.
In geselliger Runde warteten wir auf den Nikolaus, der dieser Jahr einen Schubkarren für die viele Geschenke, für die Opti-Kinder und brave Vereinsmitglieder, brauchte.

Wir wünschen Allen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

—jh

Ehrung durch die Stadt Nürnberg

Hallo liebe Segelfreunde,

uns allen liegt das Voranbringen des Segelsportes in unserem Heimatrevier sehr am Herzen. Ganz besonders freut uns deshalb, dass diese Bemühungen von der Stadt Nürnberg anerkannt wurden.

Der SportService der Stadt Nürnberg hat im Rahmen der Sportdialoge-Tagung am 14.11.2015 die Preisträger für die Projektförderung 2015 geehrt.

Die beiden Vereine Yachtclub Frankonia und Yacht-Club Noris wurden für ihre erfolgreiche Zusammenarbeit in der vergangenen Saison von der Stadt Nürnberg mit dem 3. Preis in der Kategorie „Zukunftsfähige strategische Ausrichtung" ausgezeichnet.

Besonders am Brombachsee konnten  viele Veranstaltungen gemeinsam durchgeführt werden. Große Veranstaltungen sind für den Segelsport in der Region enorm wichtig, von einzelnen Vereinen aber nur schwer zu bewältigen. Die Vereine freuen sich den Segelsport in der Region gemeinsam voran gebracht zu haben und sehen sich auf dem richtigen Weg. Beide Vereine und das heimische Segelrevier profitieren von der freundschaftlichen Zusammenarbeit.


v.l.n.r.: Ahmed Nasser SPD Stadtratsfraktion Nürnberg, Thomas Baum/YCN, Bernd Salzer/YCF
 

So können im Rahmen der Zusammenarbeit Mitglieder des Yachtclub Frankonia z.B. auch in der „Noris“ am Dutzendteich in Nürnberg in der Saison 2016 ihre Segelscheine machen zum gleichen Preis wie Mitglieder des Yachtclub Noris.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmals allen Mitstreitern, die im Verlauf des Jahres mit dafür gearbeitet haben, unseren Segelsport am Brombachsee gemeinsam mit viel Arbeit und Leidenschaft voran zu bringen.